Dies ist kein Online-Shop. Unser Team ist erreichbar: Mo.-Fr. von 08:00-17:00 Uhr  
Claudia Koreck Weihnachtskonzert 2018
  Informationen zu weiteren Veranstaltungen
  erhalten Sie per Telefon.
* Festnetzpreis 14 Cent pro Minute, höchstens  
42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen.  
    Zurück      Anfrage    Seite weiterleiten  weiterleiten    Seite drucken  drucken   
Claudia Koreck Weihnachtskonzert 2018 08.12.2018 Konzerte 
 Preiskategorien:
 Preis:29,10 €
*Preise inkl. Vorverkaufs- und Systemgeb�hren
Passau
  Anfrage   
Beschreibung:
Weihnachtskonzert 2018

Mit W?rme und Herzlichkeit gegen die K?lte ? die bayerische Songwriterin Claudia Koreck sch?rt Vorfreude auf die stade Zeit: Ihre ?Weihnachtsplatte? und das dazugeh?rige Live Programm ist eine facettenreiche Liedersammlung mit gro?en Gef?hlen und folkigem Sound.
Es war wohl nur eine Frage der Zeit. ?Ich h?re selber immer so gern Musik an Weihnachten?, erz?hlt Claudia Koreck, die sich alle Jahre wieder auf den Dezember freut wie ein kleines Kind. Wenn es drau?en kalt ist, die Menschen zusammenr?cken, sich zuh?ren und Musik machen. Diese Sehnsucht nach der Wunsch-Weihnacht ist gro? bei der Traunsteiner Singer-Songwriterin. Und genau diese Sehnsucht wollte sie in Lieder flie?en lassen. Lieder, die nicht ?berladen sind mit Blingbling und Jingle Bells, Lieder, die erdig, echt und emotional daherkommen. Viel Folk, weitgehend akustisch.

Bis dahin war es ein weiter Weg. Einer, der sie von Traunstein nach Schweden f?hrte, nur sie und ihre Instrumente. Mit Gitarre und Mandoline hat sie sich eine Woche lang in eine kleine H?tte in der N?he von Stockholm zur?ckgezogen, um an den St?cken zu arbeiten.

Was den Sound betrifft, war der K?nstlerin fr?h klar, wohin die Reise gehen sollte:
Musikalisch ehrlich und erdig sollte es klingen, zeitlos folkig mit Americana-Elementen.

Es gibt so viele Gef?hle an Weihnachten. Nicht nur Besinnlichkeit und Schwere.? Einige St?cke t?nzeln denn auch fr?hlich treibend, andere schmeicheln im Gewand herrlicher Oldies. Mal jault die Blues-Gitarre, und Koreck gibt sich der Sehnsucht hin, mal zeigt sie zu schneeflockenzarten Klavierkl?ngen, wie intensiv sie die Sch?nheit der Melancholie besingen kann.

Daran k?nnen nun alle teilhaben, auch live. Denn im Dezember geht Claudia Koreck auf gro?e Tour durch Bayern. Die Lieder ihrer ?Weihnachtsplatte? stellt sie in intimem Rahmen und mit ausgew?hlten multiinstrumentalen Gastmusikern in Form eines Mini Orchesters vor: